Themen

» Druckansicht

Artikel vom: 20.11.2021

CDU-Ortsunionen Kamen-Methler und Kamen-Heeren begrüßen Verlängerung der Öffnungszeiten der Sparkasse.

Über die Wiedereinführung des „Langen Donnerstags“ in den Sparkassen Geschäftsstellen Kamen-Methler und Kamen-Heeren freuen sich die CDU-Ortsunionsvorsitzenden Dietmar Wünnemann und Marco Korte. In einer gemeinsamen Presseerklärung zeigen Sie sich erfreut, dass die Servicezeiten etwas ausgeweitet werden.



(Fotos: CDU)

Die Öffnungszeiten an den Geldautomaten sind für die Bargeldversorgung ausreichend. Aus der Bürgerschaft war aber schon zu vernehmen, dass die Servicezeiten am Schalter sehr knapp bemessen seien. „Gerade für Berufstätige ist es wichtig auch nach der Arbeit noch einmal kleine Bankgeschäfte tätigen zu können“, meint der Methleraner CDU Vorsitzende Wünnemann. Natürlich könnten auch über eine Terminvereinbarung an den Abenden bis 19:00 Uhr Bankgeschäfte erledigt werden. Dennoch sei eine allgemeine Öffnungszeit an einem Tag der Woche bis in den Abend sehr begrüßenswert.

Für Kamen-Heeren ergebe sich jetzt ohnehin erst einmal eine Änderung durch die Verlegung der Geschäftsstelle von der Ortsmitte zur Ecke Bergstraße/Märkische Straße, meint der CDU Vorsitzende aus Heeren, Korte. Korte weiter: „Wir hoffen sehr dass die Sparkasse auch den Weg wieder zurück in die Ortsmitte findet. Die Ortsmitte muss das Begegnungszentrum für die Heerener Bürgerinnen und Bürger bleiben!“ Die Heerener CDU befürchtet, dass der Wegzug der Sparkasse auch Nachteile für den umliegenden Einzelhandel bedeuten könnte. Es sei ohnehin ärgerlich, wenn in der gerade neu gestalteten Ortsmitte jetzt wieder Bautätigkeiten aufgenommen werden müssen.

Die Sparkasse ist ein Angebot welches durch die Stadt Kamen selbst mitgetragen wird. Man müsse politisch darauf hinweisen dass die Sparkasse ihrer besonderen Verantwortung durch die Unterstützung des öffentlichen Lebens immer nachkomme. Daher hätten sich die beiden CDU-Ortsunionsvorsitzenden über die Mitteilung der Sparkasse für die Wiedereinführung des „Langen Donnerstags“ sehr gefreut.



MIt dieser Mitteilung informierte die Sparkasse ihre Kunden.






Scroll to Top