Themen

» Druckansicht

Artikel vom: 25.03.2022

Die CDU-Ortsunion Kamen-Mitte/Südkamen wählt Ralf Langner zum neuen Vorsitzenden.


( Foto CDU Kamen v.l.n.r.  Kim-Christopher Bock , Helga Pszolka, Torsten Goetz, Ralf Langner , Martin Niessner , Oliver Romeo) 

Am 23.März traf sich die CDU-Ortsunion Kamen-Mitte /Südkamen zu ihrer Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen im Hotel Stadt Kamen. 

Heinrich Kissing ging im Bericht des Vorsitzenden auf die erschwerte politische Arbeit des Vorstandes unter Pandemiebedingungen in den letzten zwei Jahren ein. Die Kommunalwahl 2020 und die Bundestagswahl 2021 mussten unter diesen Bedingungen durchgeführt werden. Weitere Veranstaltungen waren aufgrund der Corona Pandemie kaum möglich.

Im Anschluss folgten die Vorstandswahlen, bei denen ein neuer Vorstand mit großer Mehrheit von den stimmberechtigten Mitgliedern gewählt wurde. Heinrich Kissing stand nicht mehr zur Wahl und stellte sein Amt zur Verfügung. 

Die Versammlung wählte als neuen Vorsitzenden Ralf Langner .Der 50 Jährige Familienvater und aktuell stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Christdemokraten im Rat der Stadt Kamen ,bedankte sich für die große Zustimmung stimmte die Anwesenden auf den bevorstehenden Landtagswahlkampf ein und blickt hoffnungsvoll in die Zukunft, das bald wieder mehr Veranstaltungen möglich sind. Landtagskandidat Torsten Goetz war ebenfalls zu gegen und diskutierte mit den versammelten CDU-Mitgliedern über die anstehenden Landtagswahlen in NRW und freut sich auf die Zusammenarbeit und Unterstützung der Ortsunion. 

Als Stellvertreter wurden mit Helga Pszolka und Martín Niessner an Langners Seite gewählt. Die Positionen  des Schatzmeisters besetzten die Mitglieder mit Oliver Romeo und Carsten Schriefer als Schriftführer sowie Kim Christopher Bock als Mitgliederbeauftragter.

Als Beisitzer wurden  Michael Bierhoff, Walter Christoph,Frauke Friedrichsen, Rosemarie Gerdes, Stefan Helmken, Heinrich Kissing, Michael Monreal, Magret Olmes, Erika Sander, Peter Schimanski, Karl-Adolf Schneider, Ernst-Dieter Standop und Christoph Weigel in den Vorstand gewählt 


 






Scroll to Top