www.cdukamen.de       
 
 

Aktuelles

 
 
CDU-Fraktion begrüßt Jugendratssitzung

(20.11.2017) Die Durchführung des Planspiels „Kommunalpolitik“ wird von der CDU-Fraktion im nachhinein sehr positiv bewertet. Die Jugendlichen zeigten großes Interesse, stellten stadtspezifische Fragen und stellten Anträge, die die Interessenschwerpunkte von Jugendlichen deutlich machten.


» weiterlesen
 
 
CDU Kamen gedenkt den Opfern von Krieg und Gewalt.

(19.11.2017) Die CDU Kamen zum Gedenken der Toten von Krieg und Gewaltherrschaft aller Nationen bei der Kranzniederlegung am Friedhof Kamen Mitte.

 

 


» weiterlesen
 
 
Antrag zur Urabstimmung zum Bundeskoalitionsvertrag

(15.11.2017) Auf dem Kreisparteitag der Kreis-CDU am 15.11.2017 in Schwerte in der Rohrmeisterei stellte der CDU-Stadtverband Kamen den Antrag, die Kreisparteitag solle sich dafür aussprechen, den Beschluss eines möglichen Koalitionsvertrages mittels einer Mitgliederbefragung innerhalb der Bundes-CDU durchzuführen.


» weiterlesen
 
 
Rat sagt grundsätzlich ja zu Antrag der CDU

(13.11.2017)  Die Stadtverwaltung prüft den Aufwand und die Kosten für die Erstellung eines Mietspiegels. Ziel der Prüfung ist es, einen Mietspiegel für die Stadt Kamen zu erstellen.


» weiterlesen
 
 
Politik und Information rund um die Pflege

(12.11.2017)  Das Thema "Pflege" war Gegenstand einer Gemeinschaftsveranstaltung der CDU-Frauen- und Senioren-Union Kamen. Es waren zahlreiche Besucherinnen und Besucher in der Veranstaltung.


» weiterlesen
 
 
CDU stimmt gegen Steuererhöhung der Grundsteuer A und B

(08.11.2017) Die CDU-Fraktion hat in ihrer Fraktionssitzung die anvisierte Erhöhung der Grundsteuer analysiert, darüber diskutiert und die Ablehnung der Verwaltungsvorlage beschlossen.


» weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hier finden Sie das aktuelle Parteiprogramm der CDU Kamen.
» mehr
 
 

» mehr
 
 
Jetzt bei der CDU Kamen mitmachen
und mitgestalten.
» mehr
 
 
 
 
 
 
 
Übersicht

Startseite
Werte
Themen
      - Termine
      - Archiv
      - Parteiprogramm
Köpfe
      - Vorstand des Stadtverbandes
      - Ortsunionen
      - Vereinigungen
      - Vertreter der Kreistagsfraktion
      - Unsere Vertreter in Bund, Land und EU
Ratsfraktion
      - Ratsmitglieder
      - Positionen / Anträge
      - Ratsinformationssystem
Kontakt
      - Kontaktadressen
      - Mitglied werden
CDU Stadtverband Kamen

Vorsitzender: Dietmar Wünnemann

Otto-Hahn-Str. 31
59174 Kamen

Telefon: 02307 - 3 91 16
 


dietmar.wuennemann(at)cdukamen.de


Datenschutz | Impressum
Copyright CDU Kamen © 2017
 

  









 
 
 

Aktuelles

 
 
CDU-Fraktion begrüßt Jugendratssitzung


(20.11.2017) Die Durchführung des Planspiels „Kommunalpolitik“ wird von der CDU-Fraktion im nachhinein sehr positiv bewertet. Die Jugendlichen zeigten großes Interesse, stellten stadtspezifische Fragen und stellten Anträge, die die Interessenschwerpunkte von Jugendlichen deutlich machten.

» weiterlesen



CDU Kamen gedenkt den Opfern von Krieg und Gewalt.


(19.11.2017) Die CDU Kamen zum Gedenken der Toten von Krieg und Gewaltherrschaft aller Nationen bei der Kranzniederlegung am Friedhof Kamen Mitte.

 

 

» weiterlesen



Antrag zur Urabstimmung zum Bundeskoalitionsvertrag


(15.11.2017) Auf dem Kreisparteitag der Kreis-CDU am 15.11.2017 in Schwerte in der Rohrmeisterei stellte der CDU-Stadtverband Kamen den Antrag, die Kreisparteitag solle sich dafür aussprechen, den Beschluss eines möglichen Koalitionsvertrages mittels einer Mitgliederbefragung innerhalb der Bundes-CDU durchzuführen.

» weiterlesen



Rat sagt grundsätzlich ja zu Antrag der CDU


(13.11.2017)  Die Stadtverwaltung prüft den Aufwand und die Kosten für die Erstellung eines Mietspiegels. Ziel der Prüfung ist es, einen Mietspiegel für die Stadt Kamen zu erstellen.

» weiterlesen



Politik und Information rund um die Pflege


(12.11.2017)  Das Thema "Pflege" war Gegenstand einer Gemeinschaftsveranstaltung der CDU-Frauen- und Senioren-Union Kamen. Es waren zahlreiche Besucherinnen und Besucher in der Veranstaltung.

» weiterlesen



CDU stimmt gegen Steuererhöhung der Grundsteuer A und B


(08.11.2017) Die CDU-Fraktion hat in ihrer Fraktionssitzung die anvisierte Erhöhung der Grundsteuer analysiert, darüber diskutiert und die Ablehnung der Verwaltungsvorlage beschlossen.

» weiterlesen